Durchsuchen nach
Kategorie: Layla

Fohlentaufe

Fohlentaufe

Gestern war im Stall die Fohlentaufe für Life und Aidan, der Anlass für eine kleine Feier, trotz typischem Hamburger Wetter. *g*

Aus Gründen der Persönlichkeitsrechte habe ich alle Gesichter verfremdet.

Die Täuflinge sind eingefangen und gleich geht es los, die Taufpaten Vivi, Melli und Mila stehen schon bereit:
Life und Aidan am Halfter

Dann geht es los, Life und Aidan werden buchstäblich “begossen” und erhalten viele gute Wünsche für ein langes Ponyleben mit auf Ihren Weg.
Miriam hat zu jedem Pony auch noch mal mit sehr passenden Worten beschrieben, woher die Lütten kommen und was sie für den Hof bedeuten. (Besonders Life).
Zuerst ist Life dran:
Life wird getauft

Dann Aidan:
Aidan wird getauft

Es gab dann eine Menge Applaus, was die Fohlen nicht gestört hat, Trubel kennen sie ja. Wir haben dann angestoßen und die Täuflinge bekamen Karotten. Danach hat sich die Festgesellschaft zum Feiern verzogen und die Kleinen durften wieder auf die Weide.

Mehr Bilder von der Taufe findet ihr auch unter folgendem Link von Pluto Tierschutz:
Fohlentaufe Bilder

Nicht vergessen werden soll auch Lifes Mami, die kleine Layla:
Layla
Die Ärmste bekam natürlich nix vom Futter ab, wie immer. (Sie hat Hufrehe gehabt)

Dieses Bild ist auch noch von gestern- was sind die Kleinen in letzter Zeit gewachsen. Und auch ihre Gesichter werden langsam pferdiger und verlieren das Fohlenhafte:
Life kommt heran

Diese hier sind vom sonnigen Mittwoch Abend:
Aidan Portrait

Aidan und Life

Aidan und Life

English Summmary:
Yesterday, Life and Aidan got baptized with a bit of sparkly wine and with a little party for the guests. *g* The foals took it without ado and loved all the attention. The other pictures show Life’s mum, Layla and the two cute hairballs out on the pasture together- my they have grown!

Ein Isi namens Glaður

Ein Isi namens Glaður

Nach dem ich so plötzlich “meine” Pferde verloren habe, hatte ich zumindest Trost in der Tatsache, das ich auf jeden Fall auf dem Hof bleiben durfte. 🙂
Miriam hatte auch schon eine Idee und so darf mich nun der Isländer Glaður auf andere Gedanken bringen und ablenken und wenn ich Zeit und Lust habe, darf ich mit den Shetties an deren Grunderziehung arbeiten.

Glaður (= Der Fröhliche)
gladur01_web

gladurme03_web

Und die Shetties kennt ihr ja schon, aber hier sind zwei aktuelle Bilder von den Schlingeln.

Layla und Life:
laylalife02_web#

Layla:
layla01_web

Life:
lifeschaut01_web

English Summary:
When I very recently lost so suddenly both of “my” horses, I found consolation in the fact, that the people at the barn wanted me to stay there. 🙂
Miriam had already an idea and so her Islandic horse Glaður is going to chase the sad thoughts from my mind. Assisted by the Shetland Ponies, because I may help train the basic manners for every horse whenever I feel like it and have some time left.
So above you get to meet Glaður and get some up to date pictures of the Shetties.

The Show Must Go On

The Show Must Go On

Immerhin sind die anderen ja auch noch da. Goldi hat die letzten Wochen eine Zitterpartie hingelegt, aber so wie sie heute drauf war, kann man vielleicht ganz vorsichtig optimistisch sein, das sie es sich nochmal überlegt hat.
gtfeb_web

Und dann sind da ja noch die lieben Kleinen, die einen immer gern ablenken.
Layla:
Layla

Life und sein “Ziehvater” Billy:
Life und Billy