Durchsuchen nach
Kategorie: Ornithophora radicans

Das neue Glas und Anderes

Das neue Glas und Anderes

Idee gleich umgesetzt! Ich habe bei Thevs ein schönes großes Windlicht gefunden – welches auch nur halb so teuer war wie ein vergleichbares Glas bei einem Mitbewerber in der Nähe.*g*
Wieder zu Hause, habe ich Miss Milton gleich ausgetopft und hereingeholt und dann erstmal gründlichst geduscht, damit sie keine Souvenirs von draußen mitbringt.
Die Wurzeln waren in miserablem Zustand und auch an den Neutrieben fast kein Wurzelwachstum- soviel zu der stärker wasserspeichernden Substratmischung… die Ärmste darf sich nun erstmal in reiner Pinienrinde erholen. Ich habe ihr aus dem unteren Teil einer Plastik-Wasserflasche einen Topf gebastelt, in dem das Verhältnis zwischen Wurzelmasse und Substrat wieder ok ist. Dann ein paar Tonkugeln ins Glas, die Wände einmal kräftig besprüht und dann hinein mit ihr. Ich hoffe, dass sie sich darin etwas erholen kann.
Miss Milton im Glas

Miss Milton im Glas

Nun sind alle Pflanzen in der Küche “am Platz” und schon gefällt mir das Fenster dort auch ganz prima:
Kuechenfenster mit Orchideen

Man kann nun beinahe täglich sehen, dass die Knospen wieder ein bisschen größer geworden sind:
Mehrgattungs-Hybride

Und irgendwie hab ich in letzter Zeit immer nur das Wohnzimmerfenster mit den Nopsen gezeigt- hier ist die andere Seite:
Wohnzimmerfenster
Vielleicht sollte ich das größere Dendrobium mal neben den Kindergarten in den Gläsern stellen, damit die sich angespornt fühlen ein bißchen in die Höhe zu wachsen. *g*

The new glas and other things
Idea turned real immediately! I found a candle glas already at Thevs (first place I was going to check) and when I came home with it, I went to the balcony to remove Miss Milton from the pot there and take her in. The plant got a very throrough shower in the shower to make sure that no little guests are imported with it.
The roots were in an awful condition, no new growth anywhere, not even on the shoots – that much for the more dense mix of substrate that was suggested by several sites for this type of plant. Now the plant gets to recover in airy pine bark so that there might be a chance to avoid rot at least… Plant also got a new makeshift pot from the bottom of a plastic bottle, because in that the ratio between roots and substrate was ok again. Then some clay-balls into the glass, the walls sprayed with water thoroughly and then the plant right in there. I hope it will recover somewhat like this.
Now I have all plants in the kitchen where they belong and I immediately like the window much better.
On the plant next to the new one in the kitchen, you can see almost daily how the buds grow bigger. Not much longer and I can enjoy the first blossom, I think.
And last but not least, my second livingroom window- I realised that I showed only the other side with the Phals in my posts. Well, here is the other side.
Maybe I should put the bigger Dendrobium next to the kindergarten in the glasses to encourage them to try for some height. *g*

Nochmal, weils so schön ist

Nochmal, weils so schön ist

Jetzt sind wirklich so gut wie alle Blüten offen – und die riechen ganz intensiv nach Honig! Lecker. *g*
Now it really finished opening all buds. And those smell most delightfully of honey! Yum! *g*
Ornithophora radicans

Ornithophora radicans blüht

Ornithophora radicans blüht

Meine Orchidee hat die ersten Blüten geöffnet. Die sind wirklich winzig klein, hier ein paar erste Bilder.
Ornithophora radicans

Ornithophora radicans
Mehr Bilder folgen, wenn mehr Blüten offen sind.

My Ornithophora radicans has begun to flower. Above the first images, more will follow when more of the tiny blossoms have opened.

Hoffnung auf nochmehr kleine Blüten

Hoffnung auf nochmehr kleine Blüten

Meine schmollende Ornithophora radicans ist anscheinend nicht ganz so kreuzunglücklich wie ich dachte, denn heute habe ich mehrere kleine Blütentriebe entdeckt, hurra! 😀
Da diese wirklich winzig sind, war es ganz schön schwer diese einigermaßen scharf zustellen:
Ornithophora radicans Blütentriebe

Ornithophora radicans Blütentriebe

My sulking Ornithophora radicans does not seem to be as cross with me as I thought, because today I found serveral tiny little spikes on it, whee! 😀
They are really really tiny, so I got only mediocre pictures. When they flower, I will use a tripod for sharper images, I think.