Durchsuchen nach
Kategorie: spikes

Blüten in Arbeit

Blüten in Arbeit

Meine Orchideen sind gerade echt fleissig und bereiten eine Menge Blüten vor! Hier eine kleine Übersicht:
Alles ging im Schlafzimmer los, wo der Junglemonarch den Anfang machte und immer noch fleissig blüht:
schlafzimmerorchis01

Das war offenbar ansteckend, denn die beiden Orchideen links und rechts davon haben nun auch Blütentriebe in Arbeit:
Odotioda Stirbic, anscheinend wieder mit sieben Blüten, wie schön!
odontiodaspike01

Und Bratonia Tessa, auf die freue ich mich am Meisten, weil ich nicht dachte, dass sie bei mir blühen wird:
bratoniatessaspike01

Dann ist in der Ecke der warm-kultivierten Pflanzen auch schon eine Menge los:
Die Phal. Liodoro war am Schnellsten und blüht schon:
liodorospike01

Die Phal.bellina macht nicht nur ein neues Blatt, sondern auch einen Blütenstiel (der kleinere grüne Knubbel)
bellinaleafspike01

Genauso wie Phal. Golden Beauty, die auch beides auf einmal in Arbeit hat.
goldenbeautyspike01

Meine beiden anderen Multihybriden planen eine wirklich üppige Blüte, wenn alle Knospen aufgehen-
Phal. Mashimo:
mashimospike01

und Phal. Hat-keinen-Namen-sieht-ein-bißchen-nach-Elegant-Deborah-aus (*g*)
wannabedeborahspike01

Da kann man sich auf Einiges vorfreuen!

English Summary:
My orchids plan a fireworks of blossoms. Above you can see all the spikes in the making.

Blütentriebe, so weit das Auge reicht! :-)

Blütentriebe, so weit das Auge reicht! :-)

Einige habe ich ja schon eine Weile beobachtet, aber andere sind echte, freudige Überraschungen. Wenn nichts dazwischen kommt, blühts hier bald auch drinnen.
Hier ein kleiner Überblick:
Die Doritis pulcherrima alba lebt nun richtig auf und bekommt sogar einen Seitentrieb an einem Blütentrieb:
Doritis pulcherrima alba

Doritis pulcherrima alba

Das hier ist der ältere Blütentrieb der Phaleanopsis equestris var. alba (und jetzt sieht man auch schon, das “alba” auch stimmt, puhhh..)
Phal. equestris alba

Die Knospen der Howeara Lava Burst wachsen kräftig:
Howeara Lava Burst
Wenn die so dunkel sind, wie sie jetzt aussehen, wäre das super, aber ich glaube, von innen sind sie heller.

Doriteanopsis Golden Beauty- hier wächst der Blütentrieb auch kräftig, ich bin gespannt wie lang der wird und wieviele Knospen sie haben wird.
Golden Beauty

Und nun die Überraschungs-Blütentriebe:

Die fleissige Phal. bellina macht nicht nur Wurzeln, sondern auch wieder einen Blütentrieb:
Phal. bellina

Unschlagbar im Tempo ist meine Odontioda Stirbic- der Neutrieb ist noch gar nicht richtig fertig, und hier kommt schon der nächsten Blütentrieb. Zuletzt hat sie im Oktober geblüht.
Odontioda Stirbic

Und dann noch die größte Überraschung- die von mir in liebevollem Spott als Grünpflanze deklarierte Doriteanopsis Black Jack schickt sich an, mich Lügen zu strafen- denn wenn ich mich nicht irre, dann habe ich zwei(!) Ansätze für Blütentriebe gesehen.
Doriteanopsis Black Jack

Doriteanopsis Black Jack

So klein und niedlich sah sie aus als sie hier ankam:
Doriteanopsis Black Jack

Jetzt ist sie so groß und der Topf in dem sie steht ist gut 4,5 Mal größer als das Moostöpfchen…
Doriteanopsis Black Jack

English Version:
Showing off the spikes starting to grow everwhere! First those which I already watched progress with delight. And then the lower three plants surprised me, because I wasn’t expecting anything yet. The biggest surprise of all was the not-so-small-any-more Doriteanopsis Black Jack which has grown gigantically and was mockingly sorted into green stuff by me- and now it apparently prepares two(!) spikes to prove me wrong. Wow!